OKCupid Erfahrungen & Test 2020

Bei der Singlebörse OKCupid handelt es sich um eine DatingSeite, die weltweit gesehen recht beliebt ist. Diese Singlebörse ist für Menschen weltweit geeignet, die auf der Suche nach ihrem Traumpartner sind. Allerdings muss man an dieser Stelle auch beachten, dass die meisten Mitglieder zwischen 18 und 30 Jahren alt sind. Somit ist OKCupid eher für jüngere Menschen geeignet. Darüber hinaus ist auffällig, dass die Hälfte der Mitglieder aus den USA kommt. Weiterhin kann man beobachten, dass immer mehr Mitglieder sich für OKCupid aus Europa und aus Deutschland registrieren. Eine kostenlose Registrierung für OKCupid aus den deutschsprachigen Ländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz kann sich daher auch als lohnenswert erachten. Damit man die Mitglieder kontaktieren kann, hat man mehrere Möglichkeiten: Der Anbieter OKCupid.com hat in unserem Test das beste Angebot gehabt.

Jetzt zu OKCupid.com

OKCupid Dating

Bei der Plattform OKCupid kommen Menschen aus aller Welt zusammen. Und gerade das macht die Suche nach einem Partner doch so spannend. Es ist gerade ein starker Trend zu beachten, dass immer mehr Menschen in Deutschland sich einen ausländischen Partner wünschen. Das ist kein Wunder. Schließlich werden die Männer in Deutschland immer weicher, während die Frauen in Deutschland immer männlicher werden. Wer hat Schuld? Man kann behaupten, dass die Regierung daran Schuld hat. Allerdings gibt es noch viele weitere Faktoren, die für diese Problematik verantwortlich sind. Weiterhin darf man nicht vergessen, dass es den meisten Frauen von heute sehr einfach gemacht wird Karriere zu machen. Warum also sollen diese einen Mann suchen und eine Familie gründen? Zwar ist dies immer noch ein ausgeprägter Wunsch. Allerdings werden viele deutsche Frauen immer älter, womit der Familienwunsch stark in den Hintergrund rückt. Die Männer erfreut diese Tatsache natürlich überhaupt nicht. Auf der anderen Seite gibt es für die meisten Männer in Deutschland die richtige Lösung.

Diese Lösung besteht darin sich eine Frau aus dem Ausland zu suchen. Warum auch nicht? Die Auswahl ist enorm und heute kann man sich wirklich Spitzenfrauen aus Russland und aus der Ukraine besorgen. Das Tolle ist, dass diese Frauen auch bei OKCupid zu finden sind. Damit verbunden sollte man als Mann unbedingt mal in diese Singlebörse herein schauen. Weiterhin findet man bei OKCupid auch überwiegend junge Frauen, was die Suche nach einer schönen Frau noch interessanter gestaltet.

Zwar gibt es bei OKCupid mehr Männer als Frauen. Trotzdem aber kommt diese Singlebörse bei vielen Singles sehr gut an. Man kann behaupten, dass sich bei OKCupid Singles herum bewegen, die auf der Suche nach einem ernsthaften Partner sind. Leider gibt es auch einige Menschen, die ausschließlich sexuelle Absichten haben. Wer aber chatten, flirten und einen neuen Partner finden will, der ist auf dieser Plattform gut aufgehoben. Man darf aber nicht vergessen, dass die Erfolgschancen für eine Vermittlung eher gering ausfallen.

OKCupid Deutschland – Die Registrierung

Bei der Plattform OKCupid ist die Registrierung sehr einfach. In der Tat kann man behaupten, dass die Bedienung sehr einfach ist, womit selbst unerfahrene Menschen sich bei OKCupid nach einem passenden Partner umschauen können. Wenn man auf “Sign in” klickt, so wird ein Formular für die Registrierung geöffnet. Nun gibt man seine persönlichen Daten ein. Damit verbunden muss man auch einen Persönlichkeitstest machen. Sicherlich gibt es eine Reihe von Fragen, die man so ausführlich wie möglich beantworten sollte.

Darüber hinaus steht es dem Use frei, ob dieser sein Profil so detailliert wie möglich gestalten möchte oder nicht. Grundsätzlich sollte man sich aber darüber bewusst sein, dass es wesentlich einfacher ist, wenn man sein Profil so gut wie möglich vervollständigt. Auf diese Weise sind die Erfolgsaussichten viel besser.

Bei dem Test muss man auch einige Angaben zur Religion, zur Persönlichkeit und zu den Hobbies machen. Hier ist es wichtig, dass man Angaben zu den Aktivitäten macht, die man nach der Arbeit oder nach der Schule so macht. Schließlich kann man auf diese Weise gute Einblick in seine eigene Persönlichkeit geben. Darüber hinaus wird man bei dem Persönlichkeitstest auch nach seiner sexuellen Orientierung und seinem Alter gefragt.

Der Persönlichkeitstest ist ein wichtiger Baustein der Registrierung. Damit man seine Erfolgschancen auf eine Vermittlung erhöhen kann, sollte man diesen Test unbedingt machen. Dieser kostet zwar ein bisschen Zeit. Auf der anderen Seite aber kann man durch diesen Test viel Zeit später sparen. Dies wirkt sich beispielsweise so aus, dass man viel schneller den richtigen Partner anziehen kann.

Der Vorteil ist bei diesem Test, dass man einige Fragen auch zu einem späteren Zeitpunkt beantworten kann. Dazu muss man einfach nur die Antworten abspeichern. Sollte man später wieder Lust haben einige weitere Fragen zu beantworten, so muss man einfach nur auf den Test zurückkommen. Somit stellt der Persönlichkeitstest von OKCupid die ideale Möglichkeit dar viel Zeit zu sparen. Vielmehr bekommt man schon nach kurzer Zeit passenden Partnervorschläge.

OKCupid Deutschland – Kontaktaufnahme

Bei OKCupid gibt es gleich mehrere Möglichkeiten in Kontakt mit anderen Mitgliedern zu treten. Dabei werden die Partnervorschläge auf Grundlage des Persönlichkeitstest gemacht. Darüber hinaus kann man Direktnachrichten über den Messenger von der Plattform verschicken. Weiterhin kann man die Suchfunktion individuell definieren. Auf diese Weise kann man viel schneller und zielgerichteter mit den richtigen Personen in Kontakt kommen. Vorteilhaft ist die Tatsache, dass man die genutzten Parameter bei der Suchfunktion direkt abspeichern kann. Somit kann man beim nächsten Suchvorgang viel Zeit sparen. Ebenfalls kann man den Chat neben der Messenger-Funktion für die Kontaktaufnahme mit anderen Menschen kostenlos verwenden. Schließlich ist auch das Schreiben von Nachrichten für alle Mitglieder kostenlos.

Was den Chatraum angeht, so muss man hier mit einer gewissen Vorsicht vorgehen. Schließlich handelt es sich hier um einen öffentlichen Raum. Man sollte also nicht zu schnell persönliche Informationen von sich geben. Menschen, die hier keine guten Absichten haben, können diese Informationen schnell ausnutzen.

Grundsätzlich ist der Chat-Raum sehr gut besucht. Hier geht es wirklich zur Sache. Neben der Chatfunktion kann man den anderen Menschen auch direkt eine Nachricht schreiben. Selbst diese Funktion ist kostenlos, womit sich OKCupid von vielen anderen ähnlichen Singlebörsen abhebt. Zusammenfassend sind die Nachrichten-Funktionen sehr einfach aufgebaut und vor allem modern. Letztendlich bleibt es dem User selbst überlassen, welche Kontaktwege er nutzen möchte. Zumindest kann man sich sicher sein, dass alle Wege dazu führen, dass man mit anderen interessanten Mitgliedern flirten kann.

OKCupid Deutschland – Bedienung und Nutzung

Wenn man den grundsätzlichen Prozess der Registrierung durchlaufen hat, so kann man anschließend sein Profil weiter vervollständigen. Es steht jedem Nutzer natürlich frei, wie viele Informationen er eintragen möchte. Letztendlich bewegt sich die Profilgestaltung gemäß vieler Experten auf einem sehr hohen Niveau. Man hat hier also eine Menge Möglichkeiten sein Profil so individuell wie möglich zu gestalten. Vergessen darf man weiterhin nicht, dass man auch zu einem späteren Zeitpunkt sein Profil erweitern kann. Auf diese Weise kann man immer sicher sein, dass das Profil mehrmals aktualisiert wird. Und Profile, die mehrfach aktualisiert werden, werden auch weiter oben in den Partnervorschlägen erscheinen.

Interessant ist natürlich auch wie der Praxistest ausgefallen ist. Viele User, die bereits in anderen Portalen Erfahrungen gesammelt haben, sind der Meinung, dass die meisten Erfahrungen bei OKCupid recht gut sind. Natürlich ist keine Singlebörse perfekt. Dies ist auch bei OKCupid der Fall. Auf der anderen Seite sind die Flirtmöglichkeiten wirklich gut.

Sofern man Englisch kann, so hat man es in der Navigation viel einfacher. Vorteilhaft ist die Tatsache, dass man OKCupid viele Menschen aus allen Ecken in dieser Welt kennenlernen kann. Dies ist besonders für Männer interessant, die mit einer Frau aus dem Ausland zusammenkommen wollen. Wer aber auf der Suche nach einer Frau aus Österreich und der Schweiz ist, der muss damit leben können, dass die Mitgliederzahlen aus diesen Ländern vergleichsweise gering sind.

Zusammenfassend hat der Praxistest das Ergebnis geliefert, dass OKCupid sich nicht so wirklich für die Suche nach einem Partner für eine langfristige Beziehung eignet. Für diesen Zweck sollte man sich auf eine professionelle Singlebörse begeben, wo die Mitglieder älter sind.

Insgesamt wirkt das Design sehr harmonisch. Man hat bei OKCupid den Eindruck, dass die Seite sehr charmant und stylisch aufgebaut ist. Darüber hinaus haben sich die Betreiber dieser Plattform wirklich sehr viel Mühe gegeben. Das gleiche gilt auch für die App. Allerdings muss man aber auch sagen, dass die Ladezeiten ein bisschen schleppend sind. Die anderen Bereiche wie Design und Performance bewegen sich alle auf einem guten Niveau. Man müsste den Betreibern von OKCupid sagen, dass die Singlebörse an einigen Stellen technisch gesehen schneller sein könnte. An den anderen Bereichen gibt es aber kaum etwas zu bemängeln.

OKCupid App

OKCupid ist in der Bedienung wirklich sehr einfach. Zumindest hat man als Nutzer die Möglichkeit mit anderen Singles auch unterwegs in Kontakt zu bleiben. Für diesen Zweck kann man OKCupid also nicht nur am Computer zuhause nutzen, sondern auch über sein Smartphone nutzen. Damit man dies machen kann, muss man sich lediglich die App von OKCupid auf sein Smartphone herunterladen. Auf diese Weise kann man auch beim Warten auf den Bus, auf die Bahn oder am Flughafen mit seinen potentiellen Kandidaten oder Kandidatinnen flirten.

Die App kann man sich übrigens im App Store herunterladen. Für Android ist das der Google Play Store, während für iOS man die App im App Store herunterladen muss. Vorteilhaft ist für alle Nutzer die Tatsache, dass die App kostenlos erhältlich ist. Wenn man sich die App auf sein Gerät geholt hat, muss man diese nur noch installieren. Anschließend meldet man sich mit seinen Nutzerdaten ein und kann sofort mit dem Flirten loslegen oder einfach dort weitermachen, wo man zuhause am heimischen Rechner aufgehört hat.

OkCupid gratis? – Kosten und Preise

OKCupid bewegt sich im Vergleich zu vielen anderen Plattformen in einem guten Bereich. Bei der Gratis-Version kann man die Plattform sicherlich auch nutzen. Allerdings muss man beachten, dass es hier zu einigen Einschränkungen in der Bedienung und Nutzung kommen kann. Man ist immer besser damit beraten, wenn man sich gleich für eine längere Mitgliedschaft entscheidet. So kann man sich für einen Vertrag von einem Monat, für 3 Monate oder gleich für 6 Monate entscheiden. Empfehlenswert ist es zunächst die Plattform gratis zu testen. Anschließend kann man einen Vertrag mit OKCupid für einen Monat schließen. Sollte man immer noch zufrieden sein, so kann man seinen Vertrag auch gleich verlängern.

Was die kostenlose Version angeht, so kann man sich gratis ein Profil zulegen. Danach kann man auch gleich nach passenden Partnern suchen. Darüber hinaus hat man bei der Gratis-Version auch Zugriff auf den Persönlichkeitstest. Sollte diese Funktion nicht ausreichen, so kann man sich für eine kostenpflichtige Mitgliedschaft registrieren. Dabei kann man beispielsweise den Auto Boost nutzen und die Seite werbefrei in Anspruch nehmen. Zuletzt bekommt man sogar angezeigt, von welchen Mitgliedern man ein Like bekommen hat.

Ist OKCupid Betrug?

Grundsätzlich kann man behaupten, dass man bei OKCupid in Kontakt mit vielen Mitgliedern aus der ganzen Welt kommt. Dies ist auch der große Vorteil, den man bei einer Nutzung von OKCupid genießen kann. Die Tatsache, dass einem hier die gesamte Welt offensteht, kann so jeden Nutzer ziemlich glücklich machen.

Darüber hinaus darf man nicht vergessen, dass die Plattform sehr modern und harmonisch wirkt. Selbst unerfahrene User werden hier keine großen Probleme haben sich schnell zurechtzufinden. Zudem kann behauptet werden, dass OKCupid sich wirklich große Mühe macht den Spaß beim Flirten zu erhöhen.

Wenn man viel unterwegs ist oder auch unterwegs den Kontakt mit den anderen Menschen aufrechterhalten möchte, so sollte man sich die kostenlose App herunterladen. Diese App ist ebenfalls sehr modern und harmonisch gestaltet. Man wird sich hier sehr schnell zurechtfinden und somit auch außerhalb seines Zuhauses in Kontakt mit den anderen Mitgliedern stehen können.

Ob OKCupid Betrug ist, diese Frage kann eindeutig mit Nein beantwortet werden. Allerdings heißt dies noch lange nicht, dass OKCupid für alle Singles geeignet ist. Vergessen darf man nicht, dass die meisten User recht junge sind. Man kann behaupten, dass der Altersdurchschnitt bei knapp 25 Jahren liegt. Deutsche Männer, die auf der Suche nach ihrer Frau für das Leben sind, werden sich wahrscheinlich nicht hier wohlfühlen. Die meisten Frauen sind bei OKCupid einfach zu jung. Mit Anfang 30 oder auch älter sollte man sich besser nach anderen Plattformen umschauen, wo die Frauen älter und seriöser sind. Ansonsten wird man bei OKCupid zu viel wertvolle Zeit verschwenden.

OKCupid Login

Die Registrierung ist grundsätzlich sehr einfach. Wichtig ist, dass man gleich bei dem Anmeldeprozess und erstem Login den Persönlichkeitstest macht. Auf diese Weise kann man die Zahl der passenden Partnervorschläge ungemein erhöhen. Der Persönlichkeitstest von OKCupid ist auf keinen Fall zu unterschätzen. Hier ist es wichtig, dass man seine Angaben so genau wie möglich macht. Das soll natürlich nicht heißen, dass man sich für jede Frage gleich 2 Minuten Zeit nehmen soll. Entscheidend ist, dass man die Antworten nach dem Bauchgefühl trifft und sich zumindest ein bisschen Zeit nimmt. Dann wird es auch möglich die Fragen genauer und ehrlicher zu beantworten.

Der Login ist bei OKCupid ebenfalls sehr einfach gestaltet. Noch besser ist es aber, wenn man sich die OKCupid App auf sein Smartphone herunterlädt. Denn auf diese Weise kann man einfach in der Plattform eingeloggt bleiben und muss nicht jedes Mal sich neu einloggen.

Insgesamt macht OKCupid einen sehr großen Spaß. Damit der Spaßfaktor auch auf einem hohen Niveau bleibt, sollte man alle Angaben so genau wie möglich machen und sich auf jeden Fall die Zeit nehmen die Plattform besser kennenzulernen. So können zumindest die Erfolgschancen erhöht werden. Wenn man dann noch die App herunterlädt, so kann man auch abseits seines heimischen Computers weiterflirten und stets in Kontakt mit seinen besten Kandidaten oder Kandidatinnen bleiben. Dadurch wird dem Erfolg auch nichts mehr im Wege stehen.

Jetzt zu OKCupid.com